Gebärdensprache und leichte Sprache


Barrierefreie Impfung für Schwerhörige, Gehörlose und Hörsehbehinderte
Gehörlose, schwerhörige und hörsehbehinderte Personen im Kanton Solothurn können für die Impfung eine/n Gebärdensprachdolmetscher/in beantragen:

  • Melden Sie sich normal per Onlineformular für die Impfung an: Online-Anmeldung
  • Schreiben Sie anschliessend per E-Mail an impfhotline@ddi.so.ch, dass Sie bei Ihrem Impftermin eine/n Gebärdensprachdolmetscher/in benötigen.
    Bitte teilen Sie uns in dieser E-Mail Vornamen, Nachnamen und Geburtsdatum mit.
  • Der Kanton Solothurn wird an Ihrem Impftermin eine/n Gebärdensprachdolmetscher/in aufbieten.

Informationen in Gebärdensprache sowie in Leichter Sprache
Der Bund stellt auf seiner Webseite Informationen in Gebärdensprache sowie in Leichter Sprache zur Verfügung. Zudem finden Sie weitere Informationen: Zum Beispiel wie Sie sich und Ihre Mitmenschen schützen können oder welche Personen besonders gefährdet sind.