Reisen

Einreise in die Schweiz

Für die Einreise in die Schweiz bestehen aktuell keine Einschränkungen. Bei der Einreise in die Schweiz müssen keine Impf-, Genesungs- oder Testnachweise und kein ausgefülltes Einreiseformular mehr vorgelegt werden. Es gilt aktuell keine Quarantänepflicht für Einreisende in die Schweiz. 

Dies gilt für Personen, welche aus Ländern ohne besorgniserregende Virusvariante einreisen. Aktuell befindet sich kein Land auf der Liste der Staaten mit besorgniserregenden Virusvarianten.

Ausreise

Für die Ausreise wird Reisenden empfohlen, sich weiterhin zeitnah über die Einreisebestimmungen und Anforderungen im Zielland zu informieren.
Jedes Land bestimmt die Voraussetzungen (z.B. Test, Impfung, maximale Dauer seit letzter Impfung und Anforderungen an Dokumentation) eigenständig.

Viele Länder ausserhalb Europas akzeptieren die elektronischen Zertifikate oder die schweizerische Zertifikats-App nicht. Das Covid-Zertifikat muss daher immer auch ausgedruckt in Papierform mitgeführt werden. Zudem ist abzuklären, ob das Reiseland allenfalls den internationalen Impfausweis (gelb) für die Einreise verlangt.