Veranstaltungen

Läden, Restaurants, Kulturbetriebe und öffentlich zugängliche Einrichtungen sowie Veranstaltungen sind ohne Maske und Zertifikat zugänglich. 

  • Die Maskenpflicht an sämtlichen Veranstaltungen ist seit 17. Februar 2022 aufgehoben.
  • Die Zugangsbeschränkungen mittels Zertifikat (3G-, 2G- und 2G+-Regel) an Veranstaltungen im Innen- und Aussenbereich ist aufgehoben.
  • Die kantonale Bewilligungspflicht für Grossveranstaltungen ab 1000 Personen entfällt.
  • Sämtliche Einschränkungen für private Treffen sind aufgehoben.
  • Für Veranstaltungen sind keine Schutzkonzepte mehr notwendig.