Pflegeheime & Spitex

Die Corona-Fallzahlen steigen dramatisch an und die medizinischen Institutionen geraten an ihre Kapazitätsgrenzen. Es ist deshalb zwingend notwendig, dass die Alters- und Pflegeheime die Schutzmassnahmen verschärfen und strikt einhalten. Dazu gehört auch, dass das kontrollierte Besuchsrecht eingeschränkt werden muss:

  • Keine Angehörigenbesuche auf den Zimmern mehr; stattdessen in definierten Sektoren mit strengen Schutzmassnahmen 
  • Gastroangebote in Alters- und Pflegeheimen für Externe nicht zugänglich
  • Bewegungen von Bewohnenden ausserhalb des Heim-Areals sind einzuschränken
  • Jeder Besuch muss registriert werden und wird zur Hygiene kurz instruiert

Weitere Einschränkungen finden sich im untenstehenden Dokument «Weisung des Amts für soziale Sicherheit über die Verschärfung von Schutzmassnahmen gegen COVID-19».